Sustainable Development Goals & Corporate Citizenship – Workshopergebnisse

Im September 2015 haben die Vereinten Nationen (UN) die „Sustainable Deve-lopment Goals“ (SDGs) verabschiedet. Zu den umfassenden SDGs gibt es jeweils einen ausdifferenzierten Katalog von Teilzielen und Ergebnisindikatoren. Damit bieten sie Unternehmen einen ganzheitlichen Orientierungsrahmen – sowohl für die gesellschaftlich SDGs-Einzelpiktogrammeverantwortliche Ausgestaltung ihres Kerngeschäfts (Corporate Social Responsibility) als auch für ihr bürgerschaftliches Engagement vor Ort und weltweit (Corporate Citizenship). Darüber hinaus bieten die SDGs einen Bezugsrahmen und eine gemeinsame Sprache für die Anbahnung und Ausgestaltung von entsprechen-den Partnerschaften zwischen Unternehmen, gemeinnützigen Organisationen und der Öffentlichen Hand. Sie bilden somit eine relevante und solide Grundla-ge für die strategische Ausrichtung des gesellschaftlichen Engagements von Unternehmen und ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

Zur Konkretisierung dieser Einschätzung wurde von VIS a VIS am 13. Januar 2016 der Workshop „Sustainable Development Goals & Corporate Citizenship“ veranstaltet. Die Referenten und die Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus acht Großunternehmen und einer unternehmensnahen Stiftung bestätigten mit ihren Vorträgen und Diskussionsbeiträgen die Relevanz der SDGs für das gesell-schaftliche Unternehmensengagement. Sie werden sich alle auch nach dem Workshop mit den SDGs beschäftigten.

Von dem Workshop gibt es jetzt eine Dokumentation mit folgenden Inhalten, die gegen eine Schutzgebühr von 50 € zzgl. 19 % bei VIS a VIS bezogen werden kann:

  • Eine zusammenfassende Einschätzung zu den SDGs mit konzeptionellen Empfehlungen zur weiteren Befassung mit diesem Thema
  • Wesentliche Aussagen aus den einzelnen Vorträgen und Diskussionsrunden
  •  Zusammenstellung weiter führender Links, die einen Zugang zu umfang-reicheren Dokumenten, zu Initiativen in Deutschland auf Bundes-, Landes- und kommunaler Ebene sowie zu Unternehmensnetzwerken, die sich mit den SDGs befassen (werden)
  • Anhang mit den Vortragspräsentationen und der vollständige Fassung der SDGs in Deutsch.

Auszug aus der Doku: PDF

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.